Western Highlights (19Tage/18Nächte)

« zurück

Mietwagen Rundreise mit oder ohne Transatlantikflug,  18 Übernachtungen & Mietwagen in der gebuchten Kategorie.

San Francisco - Yosemite National Park - Mammoth Lakes - Death Valley National Park - Las Vegas - Bryce Canyon - Monument Valley - Grand Canyon National Park - Phoenix/Scottsdale - Palm Springs - Los Angeles - Santa Barbara - Monterey - San Francisco

Reisetermine: tägliche Abreise möglich

Freunden empfehlen!

Preise pro Person ab Doppelzimmer 3er-Belegung 4er-Belegung Kind bis 12. J. Flugpreis  
05.07.13 - 20.08.13 1.169 € 869 € 739 € (auf Anfrage) (auf Anfrage)
21.08.13 - 31.10.13 1.149 € 839 € 699 € (auf Anfrage) (auf Anfrage)
01.11.13 - 31.03.14 999 € 799 € 659 € (auf Anfrage) (auf Anfrage)
01.04.14 - 30.06.14 1.179 € 899 € 759 € (auf Anfrage) (auf Anfrage)

Buchen Sie auch Ihren Flug ab/bis Deutschland dazu, ab ca. 600 Euro pro Person. Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Komplettangebot zusammen!

Aufpreis Klasse Doppelzimmer 3er Belegung 4er Belegung
Compact/Intermediate 15 € 13 € 10 €
Fullsize/Midsize SUV 47 € 31 € 24 €
Standard SUV/Minivan 159 € 106 80 €
Fullsize SUV 190 € 129 € 96 €


Fahrzeugklassen
Mietwagen Kategorie Economy z.B. Chevrolet Spark
Economy
Mietwagen Kategorie Compact z.B. Nissan Versa
Compact
Mietwagen Kategorie Intermediate z.B. Toyota Corolla
Intermediate
Mietwagen Kategorie Full Size z.B. Dodge Charger
Fullsize
Mietwagen Kategorie Midsize SUV z.B. Ford Escape
Midsize SUV
Mietwagen Kategorie Luxury Van z.B. Toyota Sienna
Minivan
Mietwagen Kategorie Standard SUV z.B. Grand Cherokee
Standard SUV
Mietwagen Kategorie Full Size SUV z. B. Chevrolet Tahoe
Full Size SUV
 

Eingeschlossene Leistungen

 

  • 18 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie** (Standard: **/***Hotels, Superior: ***/****Hotels)*
  • 15 Tage Mietwagen von Alamo
  • Vollkaskoversicherung
  • unbegrenzte Meilen
  • Zusatzhaftpflichtversicherung
  • Steuern und Gebühren
  • Individueller Reiseplan
  • Reiseführer USA der Südwesten

*Bei den genannten Hotels während der Rundreise handelt es sich lediglich um Beispiele.

Auf Wunsch unterbreiten wir Ihnen gern ein unverbindliches Flugangebot!

 

 

1. Tag: Ankunft in San Francisco

Anreise in Eigenregie nach San Francisco. Nach der Ankunft am Flughafen Transfer in Eigenregie zu Ihrem Hotel.

  • Unterkunft (3 Nächte):
  • (STD) z. B. Metropolis Hotel
  • (SUP) z. B. Hotel Sir Francis Drake
2.+3. Tag: San Francisco

Zwei volle Tage haben Sie nun Zeit, diese faszinierende Stadt zu erkunden. Fahren Sie mit der berühmten Cable Car, besuchen Sie Fisherman's Wharf und Chinatown. Weitere Attraktionen sind die Gefängnisinsel Alcatraz und der Golden Gate Park, südwestlich der Innenstadt.

4. Tag: San Francisco - Yosemite Nationalpark (ca. 320 km)

Heute nehmen Sie Ihren Mietwagen in Empfang und fahren in den Yosemite Nationalpark, der zu den wohl beliebtesten Nationalparks der USA zählt. In den 80er Jahren wurde er zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärt, denn die rauschenden Wasserfälle, die einzigartigen Felsformationen und die riesigen Mammutbäume sind bereits seit einiger Zeit weltberühmt.

  • Unterkunft (1 Nacht):
  • (STD) z. B. Shilo Inn & Suites Oakhurst
  • (SUP) z. B. Yosemite View Lodge
5. Tag: Yosemite Nationalpark - Mammoth Lakes (ca. 180 km)

Weiterfahrt nach Mammoth Lakes. Im Winter ein beliebter Skiort, im Sommer genießt man hier Natur pur mit unzähligen Wander- und Radwegen, auf denen man die Umgebung mit ihren vielen traumhaften, glasklaren Seen erkunden kann.

  • Unterkunft (1 Nacht):
  • (STD) z. B. Shilo Inn Mammoth Lakes
  • (SUP) z. B. Quality Inn Mammoth Lakes
6. Tag: Mammoth Lakes - Death Valley Nationalpark (ca. 335 km)

Heute kommen Sie ins Death Valley in der Mojavewüste, welches bekannt ist für eine unglaubliche Vielfalt an Landschaftsformen. Das "Tal des Todes" bietet spektakuläre Sanddünen und Vulkankrater und ist eines, im wahrsten Sinne des Wortes, der heißesten Pflaster im Sommer überhaupt in den USA.

  • Unterkunft (1 Nacht):
  • (STD/SUP) z. B. Furnace Creek Ranch
7. Tag: Death Valley Nationalpark - Las Vegas (ca. 200 km)

Sie erreichen heute die Glitzermetropole Las Vegas, welche eine Fülle von Unterhaltungsmöglichkeiten, einzigartige Shows und Casinos bietet.

  • Unterkunft (2 Nächte):
  • (STD) z. B. Circus Circus Hotel & Casino
  • (SUP) z. B. Las Vegas Hilton
8. Tag: Las Vegas

Genießen Sie die faszinierende Atmosphäre von Las Vegas. Relaxen Sie am Hotelpool oder bummeln Sie durch eines der vielen Shoppingcenter oder über den legendären Las Vegas Strip. Nutzen Sie den Abend für den Besuch einer der unzähligen Shows, oder besuchen Sie die historische Fremont Street mit der abendlichen Lasershow. Unverzichtbar ist auch die Fahrt auf den Stratosphere Tower, um das Lichterspektakel von oben zu bewundern.
 

9. Tag: Las Vegas - Bryce Canyon Nationalpark (ca. 400 km)

Sie verlassen die pulsierende Spielermetropole und fahren in den Bryce Canyon Natonalpark. Über viele Jahre haben hier Wind und Wetter aufregende Sandsteingebilde in die Landschaft des Canyons gemeißelt.
 

  • Unterkunft (1 Nacht):
  • (STD) z. B. Bryce Canyon Resort
  • (SUP) z. B. Best Western Bryce Canyon Grand Hotel
10. Tag: Bryce Canyon Nationalpark - Monument Valley (ca. 455 km)

Verpassen Sie den spektakulären Sonnenaufgang über dem Bryce Canyon nicht! Anschließend fahren Sie nach Kayenta in Arizona. Von dort aus besuchen Sie das aus vielen Western-Filmen bekannte Monument Valley, welches zum Reservat der Navajo-Indianer gehört und durch seine bizarr geformten Sandsteinformationen beeindruckt. Eine Führung durch das Monument Valley durch einen einheimischen Navajo ist auf jeden Fall sehr empfehlenswert.

  • Unterkunft (1 Nacht):
  • (STD) z. B. Goulding's Trading Post & Lodge
  • (SUP) z. B. The View Hotel
11. Tag: Monument Valley - Grand Canyon National Park (ca. 260 km)

Heute erreichen Sie den Grand Canyon. Das einzigartige Naturwunder wird Sie überwältigen, spätestens wenn Sie am Nachmittag die Aussichtspunkte am South Rim des Canyons besuchen.

  • Unterkunft (2 Nächte):
  • (STD) z. B. Econolodge University Flagstaff
  • (SUP) z. B. Mountain Ranch Resort Quality Inn Williams
12. Tag: Grand Canyon National Park

Erleben Sie heute einen ganzen Tag lang den atemberaubenden Grand Canyon! Die beste Aussicht auf das grandiose Panorama bietet sich bei einem Hubschrauberrundflug. Wenn Sie noch ein wenig Zeit übrig haben, sollten Sie sich die neue Aussichtsplattform am North Rim, wo Sie sozusagen über dem Grand Canyon "schweben" nicht entgehen lassen..

13. Tag: Grand Canyon - Phoenix/Scottsdale (ca. 360 km)

Weiterfahrt durch die Wüste nach Phoenix/Scottsdale, Hauptstadt des US-Bundesstaates Arizona.

  • Unterkunft (1 Nacht):
  • (STD) z. B. Clarion Hotel Scottsdale 
  • (SUP) z. B. Wyndham Phoenix
14. Tag: Phoenix/Scottsdale - Palm Springs (ca. 450 km)

Weiter geht es durch die Wüste in den beliebten Prominentenort Palm Springs. Bummeln Sie durch die Stadt oder fahren Sie mit der Gondel auf den Mt. San Jacinto.

  • Unterkunft (1 Nacht):
  • (STD) z. B. Quality Inn Palm Springs
  • (SUP) z. B. Riviera Palm Springs
15. Tag: Palm Springs - Los Angeles (ca. 200 km)
 

Sie fahren an die kalifornische Pazifikküste und erreichen Los Angeles. Los Angeles ist nach New York City die zweitgrößte Metropole der Vereinigten Staaten und das Wirtschafts-, Geschäfts- und Kulturzentrum Kaliforniens.

  • Unterkunft (2 Nächte):
  • (STD) z. B. Quality Inn & Suites
  • (SUP) z. B. Sheraton Los Angeles Downtown
16. Tag: Los Angeles

Heute haben Sie viel Zeit, um sich die Sehenswürdigkeiten wie Beverly Hills, Hollywood oder die Universal Studios anzusehen. Besuchen Sie das Ende der berühmten Route 66, den Santa Monica Pier und Venice Beach mit dem bekannten "Muscle Beach". Alternativ bietet sich ein Ausflug ins Disneyland an. 

17. Tag: Los Angeles - Santa Barbara (ca. 195 km)

Sie fahren entlang der Küste nach Santa Barbara. Die Stadt erfreut sich großer Beliebtheit bei den Reichen und Schönen und zählt daher zu den teuersten Wohngegenden der Vereinigten Staaten.

  • Unterkunft (1 Nacht):
  • (STD) z. B. Comfort Inn Ventura
  • (SUP) z. B. Harbor View Inn Santa Barbara
18. Tag: Santa Barbara - Monterey (ca. 405 km)

Von Santa Barbara fahren Sie nordwärts über das charmante Städtchen Carmel, welches bekannt ist für seine vielen kleinen Galerien und Geschäfte und für den ehemaligen, berühmten Bürgermeister Clint Eastwood. Weiter geht's auf dem 17-Mile-Drive (kostenpflichtig) nach Monterey. Früher war Monterey ein wichtiger Fischereihafen. Heute findet man hier vor allem Restaurants und Boutiquen. Von der Monterey Bay aus können mit etwas Glück sogar Wale gesichtet werden.

  • Unterkunft (1 Nacht):
  • (STD) z. B. Quality Inn Monterey
  • (SUP) z. B. Monterey Marriott
19. Tag: Monterey - San Francisco (ca. 200 km)

Rückfahrt nach San Francisco, Mietwagenabgabe. Ende der Rundreise. 

 Cable Car in San FranciscoYosemite National Park Mammoth Lakes (Lake George) Death Valley Las Vegas Schild Highway durch das Monument Valley Grand Canyon Wüste Arizona Los Angeles Skyline Pier in Kalifornien

 

zusätzlich buchbare Leistungen
  • Navgationssystem: auf Anfrage buchbar
  • Gold Inclusive Paket: inklusive 1. Tankfüllung und Gebühr für Zusatzfahrer ab 25 Jahren
    Aufpreis: ca. € 50,- pro Fahrzeug und pro Woche

Sightseeing, Ausflüge & Tickets (Preise p. P.) - Los Angeles

Universal Studios Hollywood
Erleben Sie rasante Fahrgeschäfte und atemberaubende Simulationen in den Universal Studios in Hollywood. Ein Spaß für die ganze Familie! 
 

  City Sightseeing Hollywood / Los Angeles
Entdecken Sie Los Angeles auf sechs spannenden Routen.  Eine Welt aus Entertainment, Mode, Wissenschaft, Kultur und Technik wartet darauf entdeckt zu werden.

 

  Erw.: ab € 66,- / Kind (3-9 J.): ab € 60,-     1 Tag: Erw.: ab € 37,- / Kind (3-11 J.): ab € 21,-  
2 Tage: Erw.: ab € 49,- / Kind (3-11 J.): ab € 29,-
Berühmte Persönlichkeiten bei Madame Tussauds

Madame Tussauds Hollywood
Besuchen Sie das bekannte Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds und seien Sie den Prominenten einmal ganz nah! 

 

Movie Stars Homes Tour
Mit Starline Tours erleben Sie atemberaubende Eindrücke über das Zuhause der Stars und Sternchen in den Promivierteln der Stadt.

 
  Erw.: ab € 16,- / Kind (4-12 J.): ab € 12,-     Erw.: ab € 50,- / Kind (3-11 J.): ab € 38,-  
Weitere Ausflüge und Attraktionen auf Anfrage!     

Reiserücktrittskostenversicherung  

Durch Klicken auf das Hanse Merkur Logo können Sie Ihre
Reiseversicherung auch bequem online buchen.
 
Reisepreis bis 1000 Euro pro Person:   32 Euro pro Person Reisepreis bis 1500 Euro pro Person:   39 Euro pro Person  
Reisepreis bis 2000 Euro pro Person:   49 Euro pro Person  Reisepreis bis 2500 Euro pro Person:   69 Euro pro Person  
Reisepreis bis 3000 Euro pro Person:   89 Euro pro Person 
Reisepreis bis 4000 Euro pro Person: 119 Euro pro Person  
Selbstverständlich können Sie Ihre Reiserücktrittskostenversicherung auch per Email zu Ihrer bereits gebuchten Reise hinzubuchen.  

 

Reisehinweise

Allgemeine Reiseinfos USA

Stromversorgung
Das Stromnetz in den USA arbeitet mit 110 Volt und 60 Hertz. Für umschaltbare Geräte wie z.B. Rasierapparat oder Fön sollten Sie einen Adapter-Stecker mitbringen. Sie können dies Adapter auch in vielen Hotels an der Rezeption ausleihen oder erwerben.
 
Medizinische Versorgung
Die nordamerikanischen Krankenhäuser und die medizinische Versorgung sind hervorragend. Für den Krankenhausaufenthalt von Ausländern wird ein Tagessatz oder eine Gebühr berechnet. Die Höhe ist in den Provinzen / Staaten sowie von Krankenhaus zu Krankenhaus unterschiedlich. Wir empfehlen daher eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen. Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei uns.

Rauchen und Trinken
Es gilt generell ein Rauchverbot in alle öffentlichen Gebäuden, Flughäfen, in vielen Restaurants, Bars und Hotels, sowie auf allen Transatlantikflügen und anderen Beförderungsmitteln. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweisschilder. Das Mindestalter beim Kauf und Verzehr alkoholischer Getränke liegt bei 21 Jahren (Ausweiskontrolle). Das Trinken von Alkohol auf offener Straße ist strengstens untersagt. 

Kreditkarten / Geldautomaten

Gängige Kreditkarten wie VISA Card, MASTER Card undAmerican Express werden in Kanada und in den USA akzeptiert. Das Abheben von Geld an den Geldautomaten oder bei Banken stellt kein Problem dar und ist häufig sogar mit EC-Karte möglich. Traveller's Cheques von American Express und Reisecheques anderer Großbanken werden akzeptiert.
 
Trinkgelder
In Kanada und den USA ist der Service im Rechnungsbetrag normalerweise nicht enthalten. Üblich sind in Restaurants Trinkgelder von 10-20 % des Nettobetrages. Bitte beachten Sie, dass das Trinkgeld gerade in den USA für Mitarbeiter der Serviceindustrie wie z.B. Kellner die Haupteinnahmequelle darstellt. Portiers, Gepäckträger am Flughafen oder in Bahnhöfen erwarten je 1 Dollar pro Gepäckstück.

Öffnungszeiten
In den USA gibt es keine Ladenschlußgesetze. Üblich sind Öffnungszeiten zwischen 10:00 und 18:00 Uhr. Die großen Einkaufszentren und Kaufhäuser haben von 09:30 bis 19:00 oder 20:00 Uhr, donnerstags, freitags und samstags meist bis 21:00 Uhr geöffnet. In großen Städten wie New York haben die Geschäfte in Manhattan auch an Sonn- und Feiertagen geöffnet. Große Supermärkte sind häufig rund um die Uhr geöffnet.

Zeitzonen
Nordamerika umfaßt 6 Zeitzonen. Neufundland (Kanada), die östlichste Region Nordamerikas, liegt 5 1/2 Stunden hinter der mitteleuropäischen Zeit (MEZ). Honolulu (Hawaii), der westlichste Punkt, sogar um 11 Stunden hinter der MEZ.

Gesundheit / Impfung
Für die Einreise nach Kanada und in die USA sind derzeit keine Pflichtimpfungen vorgeschrieben. Kommen Sie jedoch gerade aus einem Infektionsgebiet, muß der Nachweis einer Schutzimpfung, eingetragen im internationalen Impfausweis, erbracht werden.

Steuern
Verkäufe in den USA unterliegen einer regionalen Verkaufssteuer (Sales Tax), die beim Kauf auf die Preise aufgeschlagen wird. Auf den Preisschildern in den Geschäften ist wie in Kanada diese Steuer noch nicht eingerechnet. Die Sales Tax liegt zwischen 3 % und 16 %, je nach Artikel und Gemeinde.

Telefonieren
Wir empfehlen Ihnen Telefonkarten zu nutzen, so umgehen Sie die oft sehr hohen Gebühren in den Hotels. Bitte beachten Sie, dass Sie zum Telefonieren über Mobilfunk ein Triband-Handy benötigen und der Empfang nur innerhalb der Ballungszentren gewährleistet ist. Über Verfügbarkeit und Preise informieren Sie sich bitte bei Ihrem Mobilfunkanbieter.

 

Reisepässe und Visum USA


Maschinenlesbare Reisepässe
Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise in die USA und nach Kanada einen für die Dauer des Aufenthaltes gültigen, maschinenlesbaren, bordeauxroten Reisepass mit biometrischen Daten. Maschinenlesbare Reisepässe, die vor dem 26.10.2006 ausgestellt wurden und ein digitales Foto aufweisen müssen keine biometrischen Daten enthalten und können noch bis zum Ablauf der Gültigkeit verwendet werden.

Voraussetzungen für die Einreise in die USA sind, dass Sie:

  • als Tourist oder Geschäftsreisender einreisen möchten.
  • sich nicht länger als 90 Tage in den USA aufhalten.
  • im Besitz eines Rückflug- oder eines weiterführenden Tickets sind (weiterführende Tickets dürfen nicht in Kanada, Mexico oder der Karibik enden).
  • über eine Reisegenehmigung im Sinne der ESTA verfügen
  • in die USA mit einem Transportunternehmen einreisen, das vertraglich an das Programm zur Visumbefreiung angeschlossen ist. Dies sind die meisten Flug- und Schifffahrtsgesellschaften. Wenn Ihr Transportunternehmen nicht dem Programm für visafreies Reisen angeschlossen ist, benötigen Sie ein Visum. Dies gilt auch für die Einreise mit einem privaten Flugzeug, Schiff oder einer Militärmaschine.


 

Die Einreise in die USA wird nur gestattet, wenn ein gültiges Rück- oder Weiterflugticket mit einer maximalen Gültigkeit von 90 Tagen vorhanden ist.
Als Nachweis über so ein Ticket genügt ein Ausdruck oder eine Kopie der Flugbuchung.

Kinderpässe
Kinder und Babies benötigen einen eigenen elektronischen Reisepass. Kinderreisepässe, die vor dem 26. Oktober 2006 ausgestellt wurden, können für die visafreie Einreise weiterhin benutzt werden. Kinderreisepässe, die am oder nach dem 26. Oktober 2006 ausgestellt wurden, können für die visafreie Einreise NICHT benutzt werden, da diese nicht als elektronische Reisepässe (e-Reisepässe) mit einem integrierten Computerchip ausgestellt wurden. Ein Visum wird benötigt. Kinder können jedoch einen regulären elektronischen Reisepass beantragen.
Hinweis: Bei Kinderausweisen ist es notwendig ein Visum zu beantragen.

Wichtige Informationen für Reisende mit dem Visa Waiver Program
Das Programm zur Visumbefreiung gilt für die gesamten Vereinigten Staaten von Amerika einschließlich Puerto Rico, Guam und die US-Virgin Islands (Jungferninseln).

Nachdem Sie in die USA eingereist sind, können Sie innerhalb von 90 Tagen Reisen nach Kanada, Mexico und in die Karibik unternehmen, und auf jeglichem Wege in die USA zurückkehren. Die Landeinreise von Mexico und Kanada aus in die Vereinigten Staaten ist für einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen ohne Visum möglich. An den Grenzen müssen Sie genügend finanzielle Mittel nachweisen, um Ihren gesamten USA-Aufenthalt und die Rückreise bezahlen zu können. Bei der Einreise aus Kanada und Mexico wird an der Grenze eine Gebühr von sechs U.S. Dollar erhoben.


Aktuelle Einreiseinformationen finden Sie zudem unter http://www.auswaertiges-amt.de

 

ESTA Formular

Seit dem 12. Januar 2009 benötigen alle Staatsangehörige aus Ländern des Visa-Waiver-Programms (Visumfreies Reisen) eine Reisegenehmigung. Diese Genehmigung im Sinne der ESTA (Electronic System for Travel Authorization) muss von jedem Reisenden aus einem Visa-Waiver-Staat bis spätestens 72 Stunden vor Abflug im Internet beantragt werden. Bitte halten Sie dazu Ihre Reisepassnummer bereit. Bei späteren Anmeldungen kann eine rechtzeitige Bearbeitung des Antrags durch die US-Behörden nicht mehr garantiert werden. Die ESTA Genehmigung gilt für beliebig viele Einreisen in die USA für die Dauer von bis zu zwei Jahren. Bitte beachten Sie, dass fehlerhafte oder unvollständige Angaben bei der ESTA Anmeldung zum Beförderungsausschluß führen. Bei fehlender Registrierung oder Ablehnung der Beförderung gehen alle daraus entstehenden Kosten, z.B. für notwendige Umbuchungen des Landarrangements ausschließlich zu Lasten des Reisenden.

 


Diesen Service übernehmen wir gern für unsere Kunden, die bei uns eine Pauschalreise gebucht haben.
Genauere Informationen hierzu erhalten Sie bei Ihrer Buchung.

Folgende Secure Flight Passenger Daten (SFPD) sind für Buchung von Flügen in die/aus den und innerhalb der USA mit Reisedatum ab 1. November 2010
zwingend bei einer Flugbuchung anzugeben:

• vollständiger Name (wie auf dem gültigen amtlichen Reisepass angegeben)
• Geburtsdatum
• Geschlecht

Die Angaben müssen von den Fluggesellschaften bis 72 Stunden vor Abflug an die amerikanischen Behörden weitergeleitet werden.
Daher benötigen wir diese Daten von Ihnen bereits bei Buchung Ihrer Pauschalreise.
 

Zahlungsbedingungen


Nach Erhalt Ihrer Buchungsbestätigung ist eine Anzahlung von 20 % des Reisepreis sofort zu zahlen. Der Restbetrag ist bis 4 Wochen vor Abreise zu begleichen. Nach vollständigem Eingang der Zahlung, werden Ihnen drei Wochen vor Reiseantritt Ihre Reisedokumente zugestellt.

 

Die Zahlung per Kreditkarte ist möglich, wir berechnen Ihnen hierfür 1,75 % auf den gesamten Rechnungbetrag.
Füllen Sie bitte das Kreditkartenformular aus und senden Sie dies vollständig ausgefüllt per Email oder Fax an uns zurück.

 

Download Kreditkartenformular

 

Bei speziellen Angeboten ist der gesamte Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen zu zahlen.
Darüber werden Sie auf extra ausgewiesese Buchungsbestimmungen im Angebot und auf Ihrer Buchungsbestätigung informiert.

 


 

 

Ähnliche Angebote

Western Visions (9Tage/8Nächte)

Rund­rei­se mit oder oh­ne Trans­at­lan­tik­flug,  ggf. inkl. Flug­ha­fen­trans­fer, 8 Über­nach­tun­gen & Miet­wa­gen in der ge­buch­ten Ka­te­go­rie.... mehr
  • Icons
  • Icons
ab € 529,-

Sunshine Trails (12Tage/11Nächte)

Rund­rei­se mit oder oh­ne Trans­at­lan­tik­flug, 11 Über­nach­tun­gen & Miet­wa­gen in der ge­buch­ten Ka­te­go­rie.   Mi­a­mi - Key West -... mehr
  • Icons
  • Icons
ab € 669,-

Forever West (13 Tage/12 Nächte)

Rund­rei­se mit oder oh­ne Trans­at­lan­tik­flug, Flug­ha­fen­trans­fers, 12 Über­nach­tun­gen inkl. Frühstück während der Rund­rei­se, Fahr­ten im... mehr
  • Icons
  • Icons
  • Icons
ab € 1.179,-

Kids Go California (13Tage/12Nächte)

Rund­rei­se mit oder oh­ne Trans­at­lan­tik­flug,  ggf. inkl. Flug­ha­fen­trans­fer, 12 Über­nach­tun­gen & Miet­wa­gen in der ge­buch­ten Ka­te­go­rie.... mehr
  • Icons
  • Icons
ab € 819,-